s'Luggä-Team

 Die "Scheffs"

Abraham, eigentlich immer in der Küche (nein, nicht mit Fussfessel) & Maya, meist am Büffet.

Im Sommer teilen wir uns (manchmal) die Gästebetreuung, daher wird in der Küche (manchmal) abgewechselt.

Im Winter sind beide fest auf Ihren Posten. Ausser - wir müssen wieder mal flexibel sein.

 


Gästebegrüssung mal anders:

Lilou, am 15. April 2017 das Licht der Welt erblickt, wird mit ihrem Charme nicht nur Hunde-Fans in ihren Bann ziehen. Ok, sie sagt immer noch ziemlich laut "Hallo!". Wenn das so ist, nicht anschauen, nicht ansprechen. Sie wird unsicher, wenn ihr jemand als erstes in die Augen Schaut. Ist sie dann ruhig, geleitet Lilou die Leute gerne bis zum Tisch - oder fragt nach einem Schneeball. Wie? Ihr werdet sehen...

Sie ist stets guter Laune & liiiiebt Menschen in allen Grössenordnungen, vor allem Kinder, welche mit Ihr im Schnee spielen - und Schneebälle - und... überhaupt das Leben!



S'Luggä-Team Winter 2019/2020

 Sarah...

ist eine Quereinsteigerin, welche mal etwas anderes in einem anderen Umfeld mit anderen Leuten erleben möchte. Die Arbeit im Service will sie natürlich auch machen. Bestimmt wird Sarah ihr bestes geben, damit unsere Gäste zufrieden sind!

Benjamin...

steigt auch mal quer ein und will mal was ganz anderes tun. Da sich "mit Tablett und Portemonnaie bewaffnet" für ihn sehr gut anhört, er sportlich ist und weiss, wie man mit Menschen nett ist, wird er bestimmt schnell und überlegt die Wünsche der Gäste erfüllen.

Nico...

ist gelernter Koch, hat das Militär am Stück hinter sich gebracht und will jetzt mal unter Einfluss von Höhenluft in der Küche für das Wohl der Gäste arbeiten. Zusammen mit Abraham wird er all unsere Gäste sicher schnell und gut verköstigen.

Heidi...

kommt fast aus der Küche und ist gelernte Bäckerin/Konditorin. Als Hilfsköchin wird sie Abraham und Nico nach besten Kräften unterstützen.

Nathalie...

hat in der Vergangenheit schon einiges gemacht, viel Studiert - und braucht jetzt mal frische Luft. Da am Büffet bei schönem Wetter die Tür immer auf ist, gibt's genug davon. Zusammen mit Maya wird sie in windeseile alle bestellten Getränke unserer Gäste zubereiten & bereitstellen. Damit zur Luft noch etwas Farbe kommt, wird Nathalie ebenfalls den Service unterstützen und auch "bring & hol"-Aufgaben erledigen.

Die fleissigen Helfer

Anne-Käthi, Hans & 2 junge Fröleins vom Berg (ok, werde nochmals anrufen, damit man weiss, wen man rufen muss)

werden an unseren Top-Tagen dem Service so was von beistehen. Kein Teller, ob leer, ob voll, wird vor Ihnen sicher sein, kein unnötiges Geschirr wird den Gästen den Tisch verstellen, und der Tenor der Gäste wird wieder sein: "nein, das kann nicht meins sein, das hab ich doch erst eben bestellt!" - doch, es ist Eures. Vertraut ihnen. Denn, sie wissen was sie tun!